Die Fachdienste unserer heilpädagogischen Praxis in Erding:

__________________________________________________________________________

Fachdienst für Integration und Inklusion >
Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH) >
__________________________________________________________________________

Heilpädagogischer Fachdienst für Integration und Inklusion

Der neue Bildungs- und Erziehungsplan stellt vielfältige Anforderungen an die Kindergärten und weckt viele Erwartungen bei den Eltern.
Damit dieser Erziehungs- und Lernauftrag gelingt und der Entwicklungsprozess in positiven Bahnen verlaufen kann, bieten wir Beratung und Fortbildung für ErzieherInnen und Fachpersonal an. Frühzeitiges Erkennen einer Entwicklungsproblematik hat präventive Bedeutung sowohl im Hinblick auf die Schulreife und eine gelingende Schullaufbahn, als auch auf die persönlichen Lebenskompetenzen.

Unser Ziel ist es, rechtzeitig die soziale und emotionale Integration für Kinder mit Förderbedarf zu ermöglichen und den Blick aller an diesem Prozess Beteiligten zu schärfen und vorhandene Ressourcen zu mobilisieren.

Wir bieten ein umfangreiches Angebot mit „Frühen Hilfen“:

• Entwicklungsdiagnostik
• Beratung und Hilfestellung bei Fragen zur Entwicklungsförderung
• Erstellung individueller Förderkonzepte
• Förderung in Kleingruppen in den Bereichen Sprache, Wahrnehmung, Motorik und Verhalten
• Beratung für Eltern und Erzieher/innen
• praxisnahe Fortbildung für das pädagogische Personal
• Elterninformationsveranstaltungen

Eine enge und kooperative Zusammenarbeit mit der Kindertagesstätte stellt die Grundlage unserer gemeinsamen Förderarbeit dar. Weiterführende Maßnahmen können koordiniert und bei Bedarf mit einbezogen werden.

nach oben


Sozialpädagogische Familienhilfe (SPFH)

Das Ziel der Sozialpädagogische Familienhilfe ist die Verbesserung bzw. Stabilisierung der Lebenssituation von Familien mit sozialen, emotionalen und organisatorischen Defiziten durch Beratung und Betreuung. Hintergrund ist, dass die Entwicklung eines Kindes nicht zuletzt von dessen Familiensituation anhängt.
Dabei liegen die Arbeitsschwerpunkte unter anderem in der

  • Unterstützung der Eltern bei der Erziehung,
    z.B. Vermittlung von Wissen über Kindererziehung

  • Unterstützung bei der Bewältigung von Alltagsproblemen,
    z.B. der Beratung in Fragen der Haushaltsführung

  • Lösung von Konflikten und Krisen,
    z.B. durch Vermittlung zu weiterführenden Hilfen, die Anbindung an Psychotherapeuten, Eheberatung usw.

  • Unterstützung im Kontakt mit Ämtern und Institutionen,
    z.B. durch Unterstützung beim Ausfüllen von Anträgen

  • Hilfe zur Selbsthilfe, z.B. durch Aufbau eines Selbstwertgefühls

Die Arbeit wird zumeist durch Hausbesuche geleistet.

nach oben

Für Ihre Fragen und weitere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung!
....................................................................................................................................................................
Heilpädagogische Praxis Anita Dirndorfer & Kollegen - Landshuter Str. 24, 85435 Erding
Telefon: 08122-90 29 87, Fax: 08122- 22 85 988, E-Mail: info(@)praxis-dirndorfer.de

rand